Fachabteilungen

 

Waldpädagogik

In der Abteilung Waldpädagogik des Fachverbandes haben sich Försterinnen und Förster mit Pädagogen zusammengefunden, um einen ständigen interdisziplinären Gedankenaustausch zu diesem Thema zu führen und u.a. gemeinsame Seminare zu organisieren. Den hier organisierten WaldpädagogInnen ist es zu verdanken, dass die Entwicklung dieses immer wichtiger werdenden Themas schon frühzeitig von Förstern aufgegriffen und wesentlich mitgetragen wurde.

Der Bestseller der Schriftenreihe, das Buch Waldkindergärten, wurde von zwei Mitgliedern der Fachabteilung Waldpädagogik geschrieben und erscheint mittlerweile schon in der dritten Auflage. Im August 2000 neu erschienen ist der Band Wald auf der Schulbank. Ebenso beliebt sind die immer wieder aufgelegten Ausgaben des "Waldpädagogischen Postillions", kurz WaldpäP, die ebenso noch immer über die Schriftenreihe zu beziehen sind.

Im Mittelpunkt der Abteilungsarbeit steht zur Zeit, neben den regelmäßig stattfindenden Seminaren, die Verfestigung von Kommunikations- und Fortbildungsstrukturen, die Beratung forstlicher Hochschulen, die Mitwirkung bei der Entwicklung waldpädagogischer Dienstleistungsangebote seitens der Forstverwaltung und, last not least, die Beratung und Betreuung derjenigen Mitglieder des Fachverbands, die im Bereich Waldpädagogik freiberuflich tätig werden wollen.

Kontakt: Cornelia Leinert, E-Mail: waldpaedagogik@fachverband-forst.de

Fachabteilungen:

 
URL: http://www.fachverband-forst.de/fachabteilungen/waldpaedagogik.html
 
 
<.html >